Neues von der SCMB Jugend

Wiederaufnahme des Trainings

Die Jugendgruppe hat nach den Pfingstferien am 12.06 das Präsenztraining wiederaufgenommen. Die Freude war groß, dass nach der langen Pause endlich wieder Kontakt mit dem nassen Element aufgenommen werden konnte.
Am letzten Samstag hatten wir gleich fünf Kinder im Training zum Schnuppern bei uns. Zweien hat es so gut gefallen, dass sie sich spontan sich schon fest angemeldet haben. Also für Nachwuchs ist bei uns gesorgt und weitere Interessenten sind auch jederzeit willkommen. E-mail an jugend@scmb-moos.de

Jüngstensegelschein

Oben abgebildet könnt Ihr in sehen:  Den ersten Schein den man machen kann als Segler und das auch in unserer Jugendabteilung!

Gleich beim 2. Live Training dieses Jahr haben 4 Jungsegler des Vereins unter 14 Jahren die Prüfung zum Jüngstensegelschein abgelegt.

Das Ganze bestand aus einer richtigen Prüfung vor einer dreiköpfigen Prüfungskommission des Vereins. Im ersten Teil wurden Theoriefragen beantwortet, wie z.b. Vorfahrtsregeln oder auch generelle Fragen zum Segeln und zum See. Anschließend mussten 6 Knoten richtig ausgeführt werden und zu Guter Letzt ging es auf das Wasser und wo diverse Manöver wie z.b. Anlegen am Schlaucher gesegelt werden.

Alle vier haben, dank der guten Vorarbeit im Winteronlinetraining die Prüfung, erfolgreich bestanden! Herzlichen Glückwunsch!

Im Herbst werden wir eine weitere Prüfung dann für die Neueinsteiger durchführen. Unser Ziel ist es, dass jeder Jungsegler, welcher bei uns segelt auch diesen Schein erlangen kann.

Bodenseeschifferpatent

Nach dem Jüngstensegelschein kommt dann das Bodenseeschifferpatent, und da ein Teil unserer Gruppe schon älter ist als 14 Jahre ist, haben sich die Jugendlichen bereits im Winter unter Anleitung der Trainer auf den ersten Teil – die Theorieprüfung vorbereitet.

Bereits zum Beginn der Segelsaison fand die Theorieprüfung in Konstanz aufgrund von Corona auf einem Kursschiff statt. Alle 6 Angemeldeten unserer Gruppe haben in der die Prüfung super abgeschnitten und natürlich bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

Im Augenblick bereiten sie sich auf die Praxis vor und unser Ziel ist es bis zum Ende der Saison mit allen 6 die Praxis erfolgreich abszuschließen.

Dankenswerter Weise können wir für das Training dazu auch das Clubboot des Vereins kostenfrei nutzen. Danke !